Die Unterstützung der Entwicklung von neuen, zeitgerechten bierähnlichen Getränken unter Berücksichtigung der Faktoren Gesundheit und Natürlichkeit.

Die Förderung der Biervielfalt und Einflussnahme auf die Gesetzgebung zur Wahrung von Biervielfalt und Bierkultur.

Die Wahrung und Förderung traditioneller, in Vergessenheit geratener, Biersorten als integrativer Bestandteil der österreichischen Kultur.

Die Förderung handwerklicher Braukunst

Austrian Beer Challenge Award

Seit Beginn der Staatsmeisterschaft/ Austian Beer Challange werden die drei besten Biere einer jeden Kategorie sowohl bei den gewerblichen Brauern
als auch bei den Hausbrauern mit den Austrian Beer Challenge (BierIG) Award ausgezeichnet, die sie als Staatsmeister bzw. Vizestaatsmeister
ausweisen.

 

Wann und Wo findet die Prämierung wie statt?

Die Prämierung findet dieses Jahr in Ried im Innkreis im Rahmen der Biermesse, dem BierIG - Festival der Biervielfalt, statt. Am Freitag, im Laufe des Abends wird die Prämierung der gewerblichen Brauereien abgehalten. Am Samstag dann die Prämierung der Hausbrauer. Die Gewinner werden vorab verständigt, damit sie bei der Prämierung anwesend sein können. 

Details zum statt findenden Festival, der Biermesse Ried

Freitag 13. Oktober

19:30 Prämierung Brauereien

Samstag 14. Oktober 16:00 Prämierung Hausbrauer